Kraut und Spinne

Img_1210as_450Neben den Orchideen für den nächsten Hutanger-Kalender hab ich noch eine weitere Natur-Aufgabe. Kräuter für die Kräuterpädagogin Anita Eberhardt vom Grünen Baum in Kühnhofen. Die Bilder sollen dort den neuen Hotelanbau schmücken. Sie möge verzeihen, dass hier die Schärfe nicht auf der Blüte der Knoblauchrauke liegt, sondern auf der kleinen grünen Spinne, die ich jetzt noch bestimmen muss.

Eine Antwort auf „Kraut und Spinne“

  1. Diesen Kommentar muss ich selber schreiben: Wie meinte Anita Eberhardt: „Das Bild kann ich aber in kein Gästezimmer hängen, so schön es auch ist. Wenn da einer mit Spinnenphobie kommt, zieht der doch sofort wieder aus.“ Da hat sie natürlich recht. Schön ist es trotzdem und es gibt natürlich auch Knoblauchsraukenbilder ohne Spinne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.